Trauung

Sie überlegen, Sich in unserer Kirche trauen zu lassen? Hier finden Sie einige wichtige Informationen dazu.

Wer kann sich kirchlich trauen lassen?

Es gibt eine einfache Grundvoraussetzung, die alle Paare erfüllen müssen: Die standesamtliche Trauung. Dabei ist egal, ob diese schon weit zurückliegt, oder wenige Stunden vor der kirchlichen Trauung stattgefunden hat. In der evangelischen Kirche ist die Ehe kein Sakrament, sondern ein "weltlich Ding", wie Luther es sagte. Deswegen treten Paare vor den Altar, die standesamtlich getraut sind und nun den Segen Gottes für ihre Ehe erbitten.

Welche Rolle spielt die Kirchenmitgliedschaft?
Zumindest eine Person des Traupaares sollte Kirchenmitglied sein. Die andere Person muss kein Kirchenmitglied sein, der kirchlichen Trauung aber zustimmen. Wenn eine Person evangelisch und die andere Person römisch-katholisch ist, kann eine ökumenische Trauung in Erwägung gezogen werden. Dabei würde ein römisch-katholischer Priester die Trauung mitgestalten. Wenn beide Personen keine Kirchenmitglieder*innen sind, kann in der Regel keine kirchliche Trauung durchgeführt werden. Gerne laden wir Sie aber zu einem Gespräch über Ihre Beweggründe ein. Auch ein Wiedereintritt in die Kirche ist möglich.

Wann und wo kann eine kirchliche Trauung stattfinden?

Für die Trauung ist kein bestimmter Wochentag vorgesehen. Sie können daher in Absprache mit Pastorin Scheller einen individuellen Termin ausmachen.

In der Regel findet die Trauung in der Christophoruskirche statt. Falls Sie einen anderen Wunsch haben, beispielsweise unter freiem Himmel, können Sie gerne auf uns zukommen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine kirchliche Trauung anmelden möchte, oder Fragen habe?

Die Ansprechpartnerin für Trauungen ist Pastorin Charlotte Scheller. Bei formalen Fragen können Sie sich auch an unser Gemeindebüro wenden. Auch Vikarin Johanna Bierwirth steht für Trauungen zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Verschiedenes

Dürfen wir die Kirche selbst schmücken?
Ja, dies ist in Absprache möglich.

Welche Musik können wir auswählen?
Für Ihre Trauung steht ein/e Organist*in zur Verfügung. Sie können zusätzlich oder stattdessen jede Art von Musik zu Ihrer Trauung buchen, die Ihnen gefällt. Auch ein Abspielen von Musik über unsere Anlage ist möglich.

Welche Kleidung ist angemessen?
Es gibt in der evangelischen Kirche keine konkreten Kleidervorschriften. Tragen Sie das, worin Sie sich wohlfühlen!